Mitgliedschaft im Palliativnetzwerk im Landkreis Neuwied 

Das Palliativnetzwerk im Landkreis Neuwied steht allen Einrichtungen offen, die bereit sind, sich in einem multiprofessionellen Rahmen für das körperliche, seelische, soziale und spirituelle Wohl palliativ zu betreuender Menschen einzusetzen.

Die Mitglieder im Palliativnetzwerk im Landkreis Neuwied verpflichten sich ausdrücklich 

  • sich in der eigenen patientenbezogenen Arbeit für die bestmögliche Betreuung schwerstkranker Menschen einzusetzen.
  • zu einer multiprofessionellen Kooperation mit den übrigen Mitgliedern des Netzwerkes und 
  • zu einer regelmäßigen Teilnahme an internen oder externen qualitätssichernden Maßnahmen wie z.B.  Qualitätszirkeln, Fallbesprechungen, Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Hospizarbeit, Palliativmedizin und -pflege.

Die Mitgliedseinrichtungen benennen einen oder mehrere feste Ansprechpartner für das Palliativnetzwerk im Landkreis Neuwied.
Das Palliativnetzwerk im Landkreis Neuwied umfasst eine Zusammenarbeit folgender Einrichtungen:

  • Ambulante Pflegedienste
  • Apotheken
  • Arztpraxen/Schmerzambulanzen, Rettungsdienst, Notärzte
  • Hospiz- und Palliativeinrichtungen
  • Krankenhäuser (bzw. deren Abteilungen und Dienste)
  • Physiotherapeutische Praxen
  • Psychotherapeutische/Psychoonkologische Praxen/Dienste
  • Sanitätshäuser
  • Einrichtungen und Dienste der Seelsorge
  • Selbsthilfegruppen
  • Soziale Beratungsdienste
  • Ambulante, teilstationäre und stationäre Pflege- und Betreuungseinrichtungen
  • Ergotherapeutische, musiktherapeutische und logopädische Praxen

Natürliche Personen können kein Mitglied werden. Die Liste ist jederzeit ergänzbar durch neu hinzukommende Einrichtungen, die an einer Kooperation interessiert sind und dem Netzwerk beitreten möchten.

Der Antrag auf Mitgliedschaft erfolgt schriftlich unter Anerkennung der Statuten des Palliativnetzwerks im Landkreis Neuwied. Der Jahresmitgliedbeitrag beträgt 50 Euro.
Über den Antrag entscheidet die Steuerungsgruppe.

Qualitätszirkel

"Neues aus der Onkologie" Referent: Dr. med. Peter Ehscheidt

Kontakt

Palliativnetzwerk
im Landkreis Neuwied
Engerser Strasse 55
56564 Neuwied

Telefon 02631 – 34 42 40

info@palliativnetzwerk-neuwied.de

Treffen der Steuerungsgruppe nach Absprache

18:00 – 19:00 Uhr

Ambulantes Hospiz Neuwied
Engerser Strasse 55
56564 Neuwied

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum